Auf dem Wege zur Stadt der Weiterbildung wurden HaWIT und KDZ in zwei Bauabschnitten mit flexibler Innenaufteilung für verschiedene Nutzungen geplant und gebaut.

  • Kurzinfo: Neubau des Hagener Zentrums für Weiterbildung und Informationstechnologie (HaWIT) sowie des Kompetenz- und Dienstleistungszentrums des Handwerks (KDZ)

  • Planungszeit: 1999 – 2000 und 2001 – 2002
    Ausführung: 2000 – 2001 und 2002 – 2003

  • Planung: Architekten Winkler und Partner, Dortmund

  • Bauherr: Wirtschaftsförderung Hagen GmbH bzw. Kreishandwerkerschaft Hagen

     

Menü